Akademie Darmstadt Bildungseinrichtung, Hochschule oder geographischer Ort?

Weitere Informationen




Akademie Darmstadt

Mit Akadēmía, auf Latein Academia oder eben ursprünglich griechisch Akadḗmeia bezeichnete man ursprünglich einen Hain, der nordwestlich von Athen liegt. In diesem Gebiet kaufte Platon bereits 387 v. Chr. ein Grundstück und lehrte dort in seinem eigens gegründeten Lehrinstitut philosophisch-wissenschaftlichen Unterrichtsstoff.

Im Laufe der Zeit wurde von den Studenten dieser Hain als Akadḗmeia benannt, und sie selbst nannten sich bald Akademiker. Quelle: Wikipedia

staatliche Akademie der bildenden Künste in Dresden
Portal der staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Dresden

Der Begriff ›› Akademie ‹‹ selbst ist eine frei verwendbare Bezeichnung, steht aber allgemeinhin für eine Stätte der Bildung. Ob Sommerakademie, die in Darmstadt ansässige Akademie 55 plus, Akademie für Tonkunst oder eben die Computer-Akademie, generell ist damit das Lernen an sich bzw. das Lehren selbst verbunden.

Die Sommerakademie, die Lehrstoff eben speziell im Sommer anbietet, wenn Schulen üblicherweise wegen Ferien geschlossen sind.

Die Akademie 55 plus, ein in Darmstadt eingetragener Verein, der ein breites Angebot an Kursen (Sport, Philosophie, Gesundheit, aber auch Literatur oder Themen der Geschichte) anbietet. Dies eben speziell für die Altersgruppe der über 55-jährigen, wie der Name des Vereins Akademie 55plus Darmstadt e.V. eben schon vermuten lässt.

Computer Akademie Darmstadt

Computer Akademie Darmstadt - EDV-Kurse für SeniorenUnd eben die Computer-Akademie Darmstadt, ein privat wirtschaftliches Unternehmen, das mit der Spezialisierung auf die Zielgruppe Generation 50plus ausschließlich Computerkurse und EDV-Seminare anbietet. Viele Teilnehmer sind deutlich über 50 Jahre, der älteste Teilnehmer mit 84 Jahren hat vor kurzem erst von einem Windows Laptop ganz begeistert auf einen Macintosh-Rechner umgestellt. Und auch die 82-jährige Dame aus dem Seniorenwohnheim, die zukünftig über das Internet Kontakt mit ihren Verwandten halten will, hatte genauso Spaß an den Kursen wie diejenigen, die gerade kurz über 50 sich noch für ihren Beruf EDV-Kenntnisse aneignen wollen.

Artikel aus dem Darmstädgter Echo aus 2004 über Computerkurse für SeniorenSelbstverständlich finden sich in Darmstadt und Umgebung mittlerweile einige Anbieter, die EDV-Kurse auch für ältere Menschen anbieten. Siehe auch Artikel des Darmstädter Echo aus 2004. Als erster Anbieter in der Region hat sich allerdings Manfred Bolz bereits seit dem Jahr 2000 der Zielgruppe der Menschen über 50 etabliert. Die üblichen Kursgrößen in der Volkshochschule, verbunden mit oft unzufriedenen Ergebnissen über den Lernerfolg und das Alleine gelassen sein nach dem Kurs veranlassten den Firmengründer ein anderes Konzept zu installieren. Kleine Gruppen im EDV-Raum mit individueller Betreuung und vor allem der Hilfestellung auch nach dem Kurs führten zu dem heute noch durchgeführten Einzelkursen bzw. Computerkursen mit zwei oder drei Teilnehmern.

Individuelle Computerkurse als Einzelkurse

"Die Computersysteme sind heute so vielfältig, die Interessen so unterschiedlich und die Programme, die ein jeder Teilnehmer nutzen möchte, so verschieden, dass ein Gruppenkurs mit vorgefertigtem Script nur zum Misserfolg führen kann. Was nützt es einem Schulungsteilnehmer, im Computerkurs das e-Mail Programm Outlook Express unter Windows XP zu lernen, wenn auf dem Computer des Teilnehmers zu Hause das e-Mail Programm Mozilla Thunderbird unter Windows 7 installiert ist."

Dies nur als ein Beispiel für standardisierte Kurse, die - als Gruppenkurse mit 10 und mehr Teilnehmern gehalten - günstiger angeboten werden können als ein Einzelkurs. Doch wenn wir in der Computer Akademie Darmstadt individuell auf die Bedürfnisse des Teilnehmers abgestimmt einen Einzelkurs durchführen, kommt dies dem Schulungsteilnehmer doch viel schneller zu Gute. Die Methodik ist weit entfernt von einem VHS Computerkurs, obwohl teilweise die gleichen Schulungsunterlagen verwendet werden. So wird jeder Besucher optimal betreut und bei Bedarf mit ergänzenden individuellen Schulungsunterlagen versorgt, die er oder sie benötigt. Testen auch Sie wie viele hundert andere vor Ihnen unser Angebot. Und sollten Sie auch nach dem Kurs doch noch Fragen haben, stehen wir mit telefonischem Rat gerne zur Seite. Die Möglichkeit, bei Bedarf und mit Ihrer Zustimmung direkt auf den Computer des Hilfesuchenden zuzugreifen, erspart so manche Anfahrt und erlaubt eine schnelle und unkomplizierte Unterstützung.

Vielfältiges Kursangebot an Computerkurse in der Computer Akademie Darmstadt

Ob das Einsteigerpaket mit Grundkenntnissen über die Bedienung des eigenen Computers über den Umgang mit dem Internet oder speziell die Bildverwaltung der vielen hundert Digitalbilder - fragen Sie uns nach den Kursinhalten, die Sie interessieren. Auch wenn es die Bildbearbeitung ist, um mal eben ein Bild in der Qualität zu verbessern oder Kenntnisse, um eine Internetseite zu erstellen. Werden Sie in der Kursübersicht nicht fündig, fragen Sie uns. Photoshop-Kurse für Unternehmer werden auf Anfrage genauso angeboten wie Unterstützungsleistung beim Anschluss eines neuen Druckers.

Und wenn Sie statt einem intensivem Einzelkurs lieber einen Gruppenkurs mit 10 und mehr Teilnehmern besuchen möchten, wählen Sie gerne aus dem Angebot der VHS Darmstadt. Kursräume für die EDV-Kurse der VHS Darmstadt befinden sich in Dieburg, Pfungstadt, Weiterstadt.

Kursräume der Computer Akademie nicht nur im PLZ-Bereich 64 Darmstadt

Da die Dozenten der Computer-Akademie auch bei Ihnen vor-Ort schulen, dürfen Sie gerne auch aus anderen Orten als nur aus Dieburg, Pfungstadt oder Weiterstadt kommen und sich ohne große Anfahrt an unseren Kursen erfreuen. Im Einzelfall fahren wir auch außerhalb des Landkreises Darmstadt-Dieburg und des PLZ-Bereiches 64 z.B. in den Odenwald, dies macht aber aufgrund der längeren Anfahrt nur Sinn, wenn eine größere Zeitspanne als 90 Minuten gebucht wird. Orte im Landkreis Darmstadt-Dieburg und im Rhein-Main-Gebiet, aus denen unsere Kunden kommen (in alphabetischer Reihenfolge):

64665 Alsbach-Hähnlein, 64832 Babenhausen, 64404 Bickenbach, 64807 Dieburg,
64859 Eppertshausen, 64390 Erzhausen, 64405 Fischbachtal und Ortsteile wie Billings, Lichtenberg, Messbach, Niedernhausen, Nonrod, Steinau,
64347 Griesheim, 64401 Groß-Bieberau, 64521 Groß-Gerau, 64823 Groß-Umstadt,
64846 Groß-Zimmern und natürlich auch Klein-Zimmern,
64409 Messel, 64397 Modautal, 64367 Mühltal mit den Ortsteilen Frankenhausen, Nieder-Beerbach, Nieder-Ramstadt, Traisa, Trautheim, Waschenbach,
64839 Münster, 64372 Ober-Ramstadt, 64853 Otzberg, 64319 Pfungstadt, 64354 Reinheim,
64380 Roßdorf, 64850 Schaafheim, 64342 Seeheim-Jugenheim, 64331 Weiterstadt.

Generell auch Orte entlang der Bergstraße wie Bensheim, Heppenheim oder auch Gernsheim, Lorsch und alles was zwischen Darmstadt und diesen Orten liegt. Sie kommen aus Orten nördlich von Darmstadt wie Langen, Mörfelden-Waldorf, Erzhausen oder Egelsbach. Kein Problem: Wir schulen auch Sie mit einem Computerkurs gerne vor-Ort.

Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass bei einer Anfahrt, die länger als 20 Minuten dauert, Fahrtkosten anfallen. Dies gilt selbstverständlich nicht bei einem Computerkurs in den Darmstädter Stadtteilen oder unmittelbar angrenzenden Orte wie: Bessungen, Griesheim, Erzhausen, Kranichstein, Eberstadt, Rossdorf, Messel, Heimstädten-Siedlung, Arheiligen, Wixhausen, Pfungstadt, Eschollbrücken, Eich, Hahn.

Computer-Akademie

Computer-Kurse
Darmstadt

Microsoft Office Kurse

Office 2003, Office 2007,
Office 2010, Office 2013

Excel-Kurs

PowerPoint

Word-Kurs

Aktuelles

Area 1963 - Computer-Tipps

Kontakt